Privacy

Gesetz Nr. 665/669 über die "Privacy": Im Sinne der Art. 10 und 13 des Gesetzes Nr. 675 vom 31.12.1996 und nachfolgender Änderungen, welches die Behandlung von persönlichen Daten betrifft, nimmt der Kunde zur Kenntnis, dass seine Daten, welche in den Besitz der Rechtsanwaltskammer Bozen gelangen, mittels moderner Informatiksysteme auch durch Beauftragte oder externe Mitarbeiter der Rechtsanwaltskammer Bozen verwaltet und verwendet werden. Die Verwendung erfolgt ausschließlich in Erfüllung der gegenseitig eingegangenen Vertragsverpflichtungen, sowie zum Zwecke der Bewerbung der Tätigkeit des Kunden. Der Kunde ist berechtigt, diese Daten zu überprüfen, zu ändern, deren Löschung zu verlangen oder sich deren Verwendung zu widersetzen, vorbehaltlich der bestehenden Vertragsverpflichtungen. Zu diesem Zweck kann der Kunde einen Einschreibebrief an die Rechtsanwaltskammer Bozen, Gerichtsplatz 1, I-39100 Bozen (BZ) senden.



Privacy

Informationen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten: 229/2014

Was sind Cookies?

In der Informatik sind HTTP-Cookies (auch als Web-Cookies, Tracking-Cookies oder einfach als Cookies bezeichnet) Textzeilen, die für automatische Authentifizierungen, das Verfolgen von Internetsitzungen und die Speicherung von Informationen über die auf den Server zugreifenden Besucher verwendet werden, wie zum Beispiel die meist besuchten Websites bzw. Favoriten oder im Fall von Internetkäufen der Inhalt ihrer "Einkaufskörbe".

Insbesondere handelt es sich um kleine Textdateien, die ein Server an einen Web-Client (in der Regel einen Browser) sendet und dann (unverändert) vom Client bei jedem späteren Besuch des gleichen Teilbereichs der gleichen Web-Domain wieder an den Server gesendet wird.
Jede mit dem Internetbrowser besuchte Domain bzw. jeder Teilbereich derselben kann Cookies setzen. Da eine typische Internetseite, wie beispielsweise die einer Online-Zeitung, Objekte aus vielen unterschiedlichen Domains enthält, von denen jede Cookies setzen kann, ist die Platzierung mehrerer hunderter Cookies im eigenen Browser normal.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Diese Website verwendet keine Cookies zur Erstellung von Profilen.

Insbesondere verwendet diese Website:

Technische Cookies, d.h. für die Navigation oder Besuche, zwingend nötig für das einwandfreie Funktionieren der Webseite oder für die Nutzung der angebotenen Inhalte und Dienste von Seiten der Benutzer.

Analytik-Cookies helfen zu verstehen, wie die Website von den Benutzern verwendet wird. Diese Cookies sammeln weder Informationen über die Identität der Benutzer, noch persönliche Daten. Die Informationen werden in aggregierter und anonymisierter Form verarbeitet. Unter den Analytik-Cookies sind insbesondere jene Cookies von Google Analytics hervorzuheben, einem Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Die von Google für Google Analytics übermittelten IP-Adressen wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können in jedem Fall die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung im Browsers verhindern. Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise das einwandfreie Funktionieren dieser Webseite beeinträchtigen könnte. Außerdem können Sie verhindern, dass Google die von den Cookies erzeugten Daten verarbeitet und über Ihre Nutzung der Webseite Rückschlüsse zieht (inkl. Ihrer IP-Adresse), indem Sie das Browser-Plugin unter folgendem Link installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Cookies Dritter, sind Cookies, die aus anderen Webseiten oder Web-Servern stammen und den Zwecken ebendieser dienen.

Beim Besuch einer Webseite werden Cookies sowohl von der besuchten Seite ("Eigentümer"), als auch von anderen Organisationen ("Dritten") gesetzt. Besonders hervorzuheben sind die "Social Plugins" wie Facebook, Twitter und Google+. Es handelt sich dabei um Bereiche der besuchten Webseite, die von den Seiten Dritter generiert und in die besuchte Webseite integriert werden. Die häufigste Verwendung von Social Plugins zielt auf den Austausch von Inhalten mit sozialen Netzwerken ab.

Diese Plugins beziehen sich auf die Übertragung der Cookies von und zu Webseiten Dritter. Diese Informationen von "Dritten" werden in den entsprechenden Regelungen verwaltet, die bitte zu beachten sind. Um höchste Transparenz und Bequemlichkeit zu gewährleisten, finden Sie in der Folge die Internetadressen mit den verschiedenen Informationen und Verwendungsmöglichkeiten von Cookies.

  • CAKEPHP
  • content: hosda86odmafpil5eh9r2hvdk2